EV 90

Die Software Einsatzverwaltung 90 dient zur Verwaltung und Abarbeitung von Einsätzen. Für die Funkdaten kann sich das Programm mit FMS32-Pro, FMSCrusader und monitord verbinden. Aus den eingegebenen und gesammelten Daten können Einsatzberichte, Fahrten- und Funkbücher gedruckt werden. Zu Orten können beliebige Dokumente (z.B. Alarmpläne) hinterlegt werden.
Einsatzbearbeitung

Der Status der Fahrzeuge wird am unteren Rand angezeigt.
Einsatzbearbeitung

Die Status, Einsatzorte und (ohne PDA-Version geschätzte) Positionen werden auf einer Karte angezeigt.
Karte mit Fahrzeugen

Ein integrierter Web-Server kann beliebige Dateien ausliefern und über festgelegte Adressen aktuelle Einsatzinformationen ausgeben, um ein Anzeigesystem in der Feuerwache zu realisieren.
Web-Seite für ein Anzeigesystem

Mit einem kleinen Zusatzprogramm kann ein Hydranten- und Baustellenplan gepflegt und angezeigt werden. Diese Informationen werden auch an die PDAs übertragen. Hydrantenplan

Die Fahrzeugbesatzung mit Funktionen kann eingegeben oder aus dem PDA übertragen werden. Fahrzeugbesatzung

EM 90

Auf dem PDA werden die Einsatzdetails und die beteiligten Fahrzeuge angezeigt.
PDA Einsatzdetails

Die Karte vom Einsatzort wird automatisch übertragen. Dort werden neben dem Einsatzort auch die anderen Fahrzeuge angezeigt.
PDA Karte

Personal und Material können pro Fahrzeug vom jeweiligen Fahrzeugführer eingegeben werden. Die Übertragung an EV90 findet automatisch bei aufgebauter Verbindung statt, z.B. WLAN bei Rückkehr ins Gerätehaus.
PDA BesatzungPDA Material

EV 90: Delphi, C# PC - PC-Version PDA - PDA-Version Web - World Wide Web